http://www.schulebauma.ch/de/unsereschule/newsfs/neuigkeiten/?action=showinfo&info_id=53689
17.09.2019 19:04:05


Bericht der Schulpflege vom Juli 2019

Mit der Einführung des Lehrplans 21 wird die Integration von Medien und Informatik deutlich stärker gewichtet. In jedem Fach sollen Medien genutzt werden und das Fach Medien und Informatik wurde eingeführt ab der 5. Klasse.

Bericht der Schulpflege Bauma

Schulpflegebeschlüsse

Neues Reglement Mittagstisch

Für die Weiterführung des Mittagstisches nach den Sommerferien hat die Schulpflege im April ein neues Reglement genehmigt und den Tarif moderat angepasst. Es besuchten im letzten Jahr zu wenig Kinder den Mittagstisch, um einen angemessenen Kostendeckungsgrad zu erreichen. Deshalb wurde das Reglement nun so angepasst, dass der Mittagstisch nur an denjenigen Wochentagen angeboten wird, an welchen mindestens 4 Kinder angemeldet sind. Für das kommende Schuljahr hat dies zur Folge, dass der Mittagstisch nur noch montags und dienstags stattfindet. Mit dem Gschichtezmittag der reformierten Kirche donnerstags im Dorf und in der Haselhalde und freitags in der Wellenau kann aber der Betreuungsbedarf an diesen beiden Tagen für die meisten Kinder doch abgedeckt werden.

Überarbeitung ICT- Konzept

Mit der Einführung des Lehrplans 21 wird die Integration von Medien und Informatik deutlich stärker gewichtet. In jedem Fach sollen Medien genutzt werden und das Fach Medien und Informatik wurde eingeführt ab der 5. Klasse. Der Grundlagenbericht des Bildungsrats sieht vor, die Sekundarschulen mit einem Gerät pro Schüler auszurüsten, die Primarschulen mit einem Gerät pro zwei Schüler. Das geltende ICT-Konzept wurde an diese neuen Vorgaben angepasst und durch die Schulpflege im Mai bewilligt. Als weitere Neuerung sollen gemäss dem neuen Konzept in Zukunft die bisherigen Klassendesktops durch mobile Geräte für die Lehrpersonen ersetzt und der Umfang des schulinternen Supports an den gestiegenen Aufwand angepasst werden.

In der Sekundarstufe wurde die Anschaffung neuer Geräte entsprechend dem neuen Konzept bereits genehmigt und dafür Kosten von Fr. 56‘000.- bewilligt, welche im Budget enthalten waren.

Unterstützung im Kindergarten

Das in den letzten Jahren um 3 Monate gesunkene Einschulungsalter hat im Kindergarten zu spürbaren zusätzlichen Belastungen geführt, insbesondere anfangs Schuljahr. Die Zahl der Kinder, welchen noch Kompetenzen fehlen für ein selbständiges Eingliedern in den Klassenverband, hat zugenommen. Zur Unterstützung dieser Kinder und zur Entlastung der Lehrpersonen soll in den ersten drei Wochen des Schuljahres keine Kindergärtnerin am Morgen mit den Kindern alleine sein. In den Morgenlektionen, in welchen nicht eine zweite Lehrperson oder eine Klassenassistenz anwesend ist, soll eine weitere Betreuungsperson eingesetzt werden. Dies können Einsätze im Rahmen von Generationen im Klassenzimmer, Praktikanten oder zusätzliche Klassenassistenzstunden sein. Dank dem neuen Konzept Klassenassistenz stehen die dafür benötigten Ressourcen zur Verfügung.

Weiter hat die Schulpflege

Verabschiedungen

An der Jahresschlussfeier vom 5. Juli mussten einige Lehrpersonen verabschiedet werden, zum Teil weil sie sich beruflich neu orientieren oder ins Ausland wegziehen. In der Sekundarstufe wurden Barbara Dillier und Simone Sturzenegger mit grossem Dank für ihren langjährigen Einsatz verabschiedet. In der Primarstufe waren dies Christine Walser, Andrea Romano, Juri Egger und Regula Dolder, auf der Kindergartenstufe Barbara Schwarz und Irene Dobbelfeld. Annemarie Meier tritt nach 22 Jahren Tätigkeit an der Schule Bauma in den wohlverdienten Ruhestand.

Neue Lehrpersonen

Ab August unterrichten folgende neue Lehrpersonen an der Schule Bauma:

Für zwei Stellenbesetzungen läuft die Personalsuche noch, für jene der Klassenlehrperson für die 6. Klasse Altlandenberg und für ein Teilpensum im Kindergarten Haselhalden.


11. Juli 2019

Schulpflege Bauma


Dokument Bericht_aus_der_Schulpflege_Juli-2019.docx (docx, 21.3 kB)

Schulkreis Schulhaus Altlandenberg, Schulhaus Haselhalden, Schulhaus Sternenberg, Schulhaus Wellenau, Sekundarschule Bauma

Datum der Neuigkeit 15. Juli 2019
zur Übersicht